Skip to main content
All Posts By

admin

SV Seedorf II – FSV Denkingen 0:7 (0:1)

By 1. Mannschaft, Aktive, Allgemein

Tore: 0:1 (20.) Andy Haas, 0:2 (57.) Adrian Seid, 0:3 (66.) Eigentor, 0:4 (72.) Dominik Frank, 0:5 (75.) Andy Patzak, 0:6 (80.) Stefan Todt, 0:7 (86.) Andy Patzak. -Zuschauer: 30. – Schiedsrichter: Thomas Glantz (Rottweil). Seedorf hielt bis zur Pause gut dagegen und hatte durchaus Möglichkeiten zu einem Treffer. In der zweiten Hälfte legten die Gäste deutlich zu, zeigten dabei gute Kombinationen und erzielten bis zur 86. Minute sechs weitere Treffer zum 7:0. Zudem vergab Andy Patzak beim Stand von 3:0 noch einen Elfmeter.

Quelle: vollständiger Artikel

TV Wehingen – FSV Denkingen II 4:0 (2:0)

By 2. Mannschaft, Aktive, Allgemein

Bildquelle: szon.de

Tore: 1:0 Bekir Demir (2.), 2:0 und 3:0 beide Daniel Geisel (7. und 79.), 4:0 Enis Kilic (88.). Der TV Wehingen lag schnell mit 2:0 vorne, versäumte es aber danach frühzeitig für klare Verhältnisse zu sorgen. Die Denkinger Zweite spielte ordentlich mit, aber in der Offensive lief bei den Gästen nicht viel zusammen. Am Ende war der Wehinger Sieg verdient.

Quelle: vollständiger Artikel

FSV Denkingen – SV Renquishausen 0:3 (0:1)

By Allgemein

Tore: 0:1 (41. Minute/Foulelfmeter, 0:2 (72.) beide Marius Butz, 0:3 (78.) Florian Beck. – Schiedsrichter: Herbert Hengstler, Deißlingen. – Zuschauer: 40. In der ersten Spielhälfte hatte Denkingen mehr Ballbesitz, war aber im Angriff zu unkonzentriert. Der Strafstoß kurz vor der Pause war vor allem aus Sicht der Gastgeber umstritten. Nach Wiederanspiel setzten die Denkinger zunächst alles auf eine Karte, kamen aber nicht zum Ausgleich. Mit dem 0:2 war eine Vorentscheidung gefallen.

Quelle: vollständiger Artikel

FSV Denkingen – SG Fridingen/Mühlheim 2:2 (0:1)

By 1. Mannschaft, Aktive, Allgemein

Tore: 0:1 (44. Minute), 0:2 (65.) beide Adrian Müller, 1:2 (66./Foulelfmeter, 2:2 (73.) beide Andreas Dressler. – Schiedsrichter: Can Göksu, Rulfingen. – Zuschauer: 70. – Besondere Vorkommnisse: gelbrote Karte gegen die SG (78.). Die Gastgeber wachten erst nach dem 0:2 auf. Bis dahin überraschte die Spielgemeinschaft mit gut vorgetragenen Konterangriffen. Große Diskussion gab es um das 2:2-Ausgleichstor, als der Schiri einen von der SG-Linienrichterin angezeigten Aus-Ball einfach ignorierte und daraus das 2:2 entstand.

Quelle: vollständiger Artikel

FSV Denkingen II – BSV Schwenningen II 2:2 (1:0)

By 2. Mannschaft, Aktive, Allgemein

Tore: 1:0 Justus Braun (29.), 1:1 Vitali Heinrich (59.), 2:1 Justus Braun (71., Foulelfmeter), 2:2 Gökhan Sener (83.). – Besondere Vorkommnisse: zwei gelbrote Karten gegen den FSV Denkingen II (80. und 90.) und eine gelbrote Karte gegen den BSV Schwenningen II (90.). Die Denkinger Zweite zeigte kämpferisch eine starke Leistung und lieferte dem Favoriten eine Partie auf Augenhöhe.

Quelle: vollständiger Artikel