Heimsieg gegen die SpVgg Trossingen II

Kreisliga A2:
FSV Denkingen I – SpVgg Trossingen II 3:2 (3:2)

Tore: 2x Timo Klumpp, Dimitri Bärwald

In den ersten 20 Minuten hatte man Probleme das eigene Spiel zu organisieren. Trotzdem ging man etwas überraschend in Führung, lief aber immer wieder in sehr gefährliche Konter. Trossingen gelang es dann innerhalb von 3 Minuten den frühen Rückstand in einer 1:2 Führung umzuwandeln. Nach dieser kurzen hektischen Phase wurde auf dem Platz besser kommuniziert und es gelang unserer Ersten das Spiel immer besser zu kontrollieren. Durch zwei schöne Spielsituationen konnte man das Spiel dann wieder drehen und ging mit 3:2 in die Halbzeit. In der zweiten Halbzeit hätte man den Sack zumachen müssen, doch leider lies man mehrere sehr gute Einschussmöglichkeiten ungenutzt. Zwei mal traf man noch die Latte. Denkingen kontrollierte das Spielgeschehen weitestgehend und so brachte man das 3:2 über die Zeit.

Die zweite Mannschaft war spielfrei.