Die Aktiven holen auswärts 6 Punkte!

Kreisliga C2:
FSV Zepfenhan II – FSV Denkingen II (0:3) 0:5
Tore: 2x Martin Seid, Andy Patzak, Felix Martin, Kevin Frank

Direkt in Minute 1 hatte man die Chance auf die Führung gegen die Gastgeber. Zwei weitere Großchancen wurden ebenfalls vergeben, bevor in der 21. Minute das 0:1 nach einer weiteren schönen Kombination fiel. Zehn Minuten später folgte das 0:2 und kurz darauf das 0:3. Bereits in der ersten Hälfte des Spiels hatte der FSV Denkingen II eine Vielzahl an Chancen, von denen nur drei effektiv genutzt werden konnten. Zu Beginn der zweiten Halbzeit nahm der FSV Denkingen II dann etwas Tempo aus dem Spiel. Zepfenhan hatte nun etwas höhere Spielanteile, war jedoch vor dem Denkinger Tor kaum gefährlich. Die Tore in der 75. und 85. Minute sorgten für den 5:0 Endstand und somit für den fünften Sieg in Folge für den FSV Denkingen II.

Kreisliga A2:
SV Renquishausen – FSV Denkingen I (1:2) 1:4
Tore: 2x Dimitri Bärwald, Heiko Klumpp, Andi Dressler

Im Gegensatz zu den letzten Spielen war unser Team sofort auf dem Platz und mit dem ersten Angriff und der daraus resultierenden Torchance konnte man direkt in Führung gehen. In einer von beiden Seiten intensiv geführten Anfangsphase gelang den Gastgebern nach einem Eckball der Ausgleich. Unbeeindruckt vom Ausgleich machte unsere erste Mannschaft weiter Druck und konnte postwendend nach schöner Kombination wieder in Führung gehen. In einer kampfbetonten Partie hatte der FSV I im ersten Durchgang weiter Vorteile und verpasste es die Führung auszubauen. In der zweiten Halbzeit gelang es durch einen klaren Foulelfmeter die Führung auf 1:3 zu erhöhen. In der Folgezeit wurde die Partie ein wenig hektischer, aber ohne dass die Hausherren ernsthaft  gefährlich werden konnten. In der Schlussphase schaffte man durch einen sauber ausgespielten Konter noch den Treffer zum 1:4 Endstand. Alles in allem ein verdienter und souveräner Auftritt und Auswärtssieg unserer ersten Mannschaft.